Der einzige Berliner Bezirksfernsehsender im Berliner
TV-Kabelnetz und auch über DVB-T zu empfangen.

Hier finden Sie aktuelle Informationen aus dem
Bezirk und Hinweise auf Veranstaltungen.

Herzlich willkommen bei Spandau TV! “Sendung des Monats” hier ansehen »

Unsere letzten 20 Berichte

Zum Archiv »
Bezirksamtswahl 2016

Bezirksamtswahl 2016 (...)

xwwP6mYm5bk

Bezirksamtswahl 2016

Am 30.11.2016 wurde in der Spandauer BVV das Bezirksamt gewählt. Aufzeichnung der Bezirksamtswahl in der BVV.
Bezirksbürgermeister von Spandau: Helmut Kleebank - SPD
Stellvertretender Bezirksbürgermeister und Stadtrat: Gerhard Hanke - CDU
Spondauer Stadträte:
Stephan Machulik - SPD,  Frank Bewig - CDU und Andreas Otti - AfD

Video jetzt abspielen
„Der Flucht ein eigenes Bild geben“

„Der Flucht ein eigenes Bil (...)

zhsO2YrM75s

„Der Flucht ein eigenes Bild geben“

Vernissage: „Die Flucht und die Flüchtlinge durch die Augen der
Kinder“
Das Thema Flucht und Flüchtlinge hält nicht nur Herausforderungen für unsere Gesellschaft bereit, sondern zeigt auch vielfältige Perspektiven und Möglichkeiten auf. Was ist Flucht und wie wird sie aus der Sicht von Kindern wahrgenommen? Diese Frage stellten sich der Spandauer Jugend e.V. und Kunstpädagoge Evgeny Kats. Um eine mögliche Antwort auf diese Frage zu bekommen, wurde zum zweiten Mal das Kunst-Projekt, „Der Flucht ein eigenes Bild geben“, am 28.11.16 gestartet.
Die Bilder sind in der Zeit vom 28.11.2016 – 02.12.2016 in der
Säulenhalle des Rathaus Spandaus zusehen.

Video jetzt abspielen
15 Jahre Historischer Keller

15 Jahre Historischer Keller (...)

A1MkDKxaiOI

15 Jahre Historischer Keller

Die Ausstellung polymorph:amorph wurde anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Galerie Historischer Kelleram Donnerstag, 24. November 2016 eröffnet. Die KünstleUlr der Ausstellung, Detlef Olschewski, Bernd Aury und Urike Buhl waren anwesend. Dauer der Ausstellung: bis zum 22.12.2016 im Historischen Keller in der Carl-Schurz-Str. 49/51 Mi-So von 12 bis 18 Uhr

Video jetzt abspielen
Wunschweihnachtsbaum im Rathaus

Wunschweihnachtsbaum im Rathaus (...)

PtH1foMv9AI

Wunschweihnachtsbaum im Rathaus

Am Donnerstag, den 24.11.2016 wurde im Rathaus Spandau
der Wunschweihnachtsbaum aufgestellt und die Aktion „Wunschbaum“ offiziell eröffnet.
Bereits im vergangenen Jahr  war das Projekt sehr erfolgreich.
Wie im letzten Jahr sollen Kinder aus finanziell schwächeren Familien ihren Weihnachtswunsch erfüllt bekommen. Kinder aus Grundschulen und Kindertagesstätten malen ihre Wünsche auf Sterne, die an den Wunschweihnachtsbaum gehängt werden.  Geschenkpaten können sich einen Wunsch „pflücken“ und das Gewünschte besorgen und wieder im Rathaus abgeben. Die Geschenke werden von den Eltern der Kinder überreicht und
der Spender bleibt anonym. Die Initiative stammt vom Verein Schenk doch mal ein Lächeln e.V.

Video jetzt abspielen
43. Spandauer Weihnachtsmarkt eröffnet

43. Spandauer Weihnachtsmarkt er& (...)

eGo_nq8Wb8o

43. Spandauer Weihnachtsmarkt eröffnet

Der 43. Spandauer Weihnachtsmarkt wurde am 23.11.16 eröffnet  mit der tradionellen Zeremonie die Weihnachtsbaumbeleuchtung einzuschalten. Der Weihnachtmarkt erstreckt sich vom Marktplatz über die Straßen der Altstadt.

Video jetzt abspielen
46. Spandauer Weihnachtstraum eröffnet

46. Spandauer Weihnachtstraum er& (...)

QT-cNMwsXVY

46. Spandauer Weihnachtstraum eröffnet

Vor dem Spandauer Rathaus findet wieder der Spandauer Weihnachtstraum nun schon zum 46. Mal statt. Zur Eröffnung am 23.11.16 wurde traditionell eine 46 Meter lange Stolle angeschnitten. Der Erlös geht wieder an eine soziale Spandauer Einrichtung.

Video jetzt abspielen
20 Jahre Klang-Holz e.V.

20 Jahre Klang-Holz e.V. (...)

GawaUZ1w0KI

20 Jahre Klang-Holz e.V.

Dieses Jahr wurde der Klang-Holz e.V. 20 Jahre alt und feierte das:
am 20. November 2016, auf der Zitadelle Spandau im gotischen Saal mit  Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank, Stadtrat Gerhardt Hanke und Museumsleiterin Andrea Theissen
… und einem Festival aus vielfältiger handgemachter Musik: Rock, Pop,Folk, Jazz waren genauso zu hören wie traditionelle und mittelalterliche Stücke.

Video jetzt abspielen
Spandauer Jugendliteraturpreis 2016

Spandauer Jugendliteraturpreis 20 (...)

js3V0EvZ-0I

Spandauer Jugendliteraturpreis 2016

Am Freitag, dem 18.11.2016 wurde in der Stadtbibliothek Spandau erneut der Spandauer Jugendliteraturpreis verliehen. Unter dem Motto "1001 Buch" feierten die Jugendlichen gleichzeitig das 10jährige Bestehen der Jugendliteraturjury.

Video jetzt abspielen
Das Postgelände erwacht

Das Postgelände erwacht (...)

pC5hjoyQ7NM

Das Postgelände erwacht

Es tut sich was auf dem Gelände des ehemaligen Postamtes an der Klosterstraße in Spandau.
„Wachgeküsst“ hat es die Projektgesellschaft Spandauer Ufer GmbH & Co. KG, die nach dem Erwerb des Grundstücks am 31. März 2016, die städtebauliche Entwicklung dieses Areals weiterverfolgt. Nach umfangreichen Abstimmungen zur zukünftigen Nutzung mit dem Bezirk Spandau entstand ein erster Entwurf für die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes VIII – 66 – 2 VE, auf dessen Grundlage das Bezirksamt am 12. Juli 2016 einen Änderungsbeschluss herbeiführte. Die Bürgerveranstaltung fand am 16. November 2016 im Bürgersaal des Rathauses Spandau statt.

Video jetzt abspielen
Info: Spandauer Weihnachtsmarkt

Info: Spandauer Weihnachtsmarkt (...)

cqNgZ1ll3tw

Info: Spandauer Weihnachtsmarkt

Pressekonferenz zum Spandauer Weihnachtsmarkt in der Altstadt und Spandauer Weihnachtstraum vor dem Rathaus mit ausfühlichen Informationen.

Video jetzt abspielen
Der 4. Spandauer Gesundheitstag

Der 4. Spandauer Gesundheitstag (...)

okhizwS6xG8

Der 4. Spandauer Gesundheitstag

Am 12. November 2016 fand der 4. Spandauer Gesundheitstag im centrovital in Berlin Spandau statt. Rund 20 Aussteller aus den Bereichen Gesundheit, Wellness, Fitness, Kurreisen und Pflege boten ihre Leistungen den zahlreichen Besuchern an.

Video jetzt abspielen
Aus der Spandauer Kunstsammlung

Aus der Spandauer Kunstsammlung (...)

8OheE08F4SQ

Aus der Spandauer Kunstsammlung

Zum 3. Mal seit 2010 wird eine Auswahl aus der Spandauer Kunstsammlung dem breiten Publikum vorgestellt. Gezeigt werden rund 100 Arbeiten aus der Zeit von 1920 bis 2015. Die Spannbreite reicht von naturalistischer, über expressionistische, impressionistische Malerei bis zu realistischer und abstrakter Kunst. Zu sehen sind das „klassische“ Landschaftsbild, historische Stadtansichten Spandaus und Ansichten des Havellandes aber auch Kunst der heutigen Moderne. Die Kunstwerke stammen aus früheren, neueren und jüngsten Ankäufen, aus Schenkungen, Spenden, Übertragungen und Wiederentdeckungen. Dauer: 11.11.2016 – 26.2.2017
Ort: ZITADELLE - Ausstellungssäle Bastion Kronprinz, Am Juliusturm 64, 13599 Berlin
Öffnungszeiten: Mo-So 10 bis 17 Uhr (auch feiertags, 24.12. und 31.12.16 nur bis 14 Uhr geöffnet)
Eintritt: 4,50 € / 2,50 € (Zitadelle inklusive Museen, Juliusturm, Ausstellungen)

Video jetzt abspielen
"Musik im Stadtteil 2"

"Musik im Stadtteil 2" (...)

Z69y4WFKAaY

"Musik im Stadtteil 2"

Neues Musikprojekt im Quartier Heerstraße Nord kam in Fahrt auf
Auftaktveranstaltung am 11. November um 18 Uhr in der
Carlo-Schmid-Oberschule  mit dem Komponisten Moritz Sembritzki
Songschreiber gesucht.

Video jetzt abspielen
"Das Neue Gartenfeld"

"Das Neue Gartenfeld" (...)

rQHgr3RFjrw

"Das Neue Gartenfeld"

Ausstellung zum städtebaulichen Werkstattverfahren
„Das Neue Gartenfeld“
Auf dem etwa 60 Hektar großen Industriegelände der Insel Gartenfeld im Ortsteil Siemensstadt soll als städtebauliches Pilotprojekt ein modernes Stadtquartier in Berliner Mischung entstehen - „Das Neue Gartenfeld“.
Im Frühjahr und Sommer dieses Jahres wurde ein Werkstattverfahren unter Beteiligung renommierter Planungsbüros und zahlreicher Akteure aus Bezirks- und Senatsverwaltung durchgeführt. Neben der Klärung
grundsätzlicher städtebaulicher Fragestellungen sollen die Chancen eines nachhaltigen, sozial gemischten und zukunftsweisenden Stadtquartiers des 21. Jahrhunderts aufgezeigt werden. Die Ausstellung fand am 10.11.2016 statt.

Video jetzt abspielen
Gedenkstunde an die Pogromnacht

Gedenkstunde an die Pogromnacht (...)

vMWtVTF7LqU

Gedenkstunde an die Pogromnacht

Gedenkstunde am Mahnmal Lindenufer in Spandau
Das Bezirksamt Spandau von Berlin richtete zum Gedenken an die
Pogromnacht vom 9. zum 10.11.1938 auch in diesem Jahr eine Gedenkstunde aus. Die Veranstaltung fand am Donnerstag, dem 10. November 2016 am Mahnmal in der Grünanlage am Lindenufer /Sternbergpromenade (Höhe Kammerstraße) statt.

Video jetzt abspielen
Konzert: 150 Jahre Männergesangverein Spandau von 1866

Konzert: 150 Jahre Männerges (...)

CJBcZK26-zU

Konzert: 150 Jahre Männergesangverein Spandau von 1866

Zum 150. Jahrestag gab der Männergesangverein Spandau von 1866 ein Konzert unter der Leitung von Otto Ruthenberg im Bürgersaal im Rathaus Spandau am 5.11.2016.

Video jetzt abspielen
682. Herbsttafel der Schützengilde zu Spandau

682. Herbsttafel der Schütze (...)

8GPydqbE3b0

682. Herbsttafel der Schützengilde zu Spandau

Im 682. Schützenjahr der Schützengilde zu Spandau gibt es zwar keinen amtierenden Schützenkönig, aber alle trationellen Handlungen werden dennoch ausgeführt.

Video jetzt abspielen
BVV-Wahl in Spandau am 27.10.16

BVV-Wahl in Spandau am 27.10.16 (...)

aA-oj8duPko

BVV-Wahl in Spandau am 27.10.16

Am 27.10.16 war die konstituierende Sitzung der BVV Spandau.
Gewählt wurde der BVV Vorsitz, die Stellvertretung und die Schriftführenden. Die Bezirksamtswahl wurde auf den 30.11.2016 wegen herrschender Uneinigkeiten der SPD und CDU verschoben.

Video jetzt abspielen
Hochzeitsmesse Zitadelle Spandau

Hochzeitsmesse Zitadelle Spandau (...)

cwisHZ9Xeck

Hochzeitsmesse Zitadelle Spandau

Und wieder war das einzigartige Ambiente der Italienischen Höfe in der Zitadelle Spandau der Austragungsort der beliebten Hochzeitsmesse am 15. und 16. 10.2016. Veranstalter war das Bezirksamt Spandau - Zitadelle Spandau und die Agentur Traumhochzeit Claudia Seibt.

Video jetzt abspielen
Adel verleiht Orden an Dr. Gerd Scharfenberg

Adel verleiht Orden an Dr. Gerd S (...)

YeKzdgeor6c

Adel verleiht Orden an Dr. Gerd Scharfenberg

Anlässlich einer Ordensverleihung, die Prinz Eduard Herzog von Anhalt und Herzog zu Sachsen persönlich vornahm, hat der Vertreter des ersten Herrschergeschlechts der Mark Brandenburg, am 12.10.2016, die Ausstellung "Berlin enthüllt" in der Zitadelle Spandau besucht. Zu Füssen des Denkmals für Albrecht des Bären wurde der Arzt  Dr. Gerd Scharfenberg, Berlin, für seine Verdienste um das Haus Anhalt und für seine wissenschaftliche Tätigkeit in den Hausorden aufgenommen.

Video jetzt abspielen
Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen Jetzt Bewerten